Weitere Hochtemperaturanwendungen im Bereich Schmelzen, für die SCHUPP® Produkte, Komponenten und Systeme liefert.

SCHUPP® Ceramics bietet zahlreiche Lösungen für das Schmelzen bei Temperaturen von 1250°C bis 1800°C. Das Portfolio unserer leistungsfähigen Hochtemperatur-Technologie umfasst sowohl Standardprodukte als auch Spezialanfertigungen für den Bau und Betrieb von Schmelzöfen und -anlagen.

Beispiele für weitere Anwendungsindustrien und Verfahrenstechniken:

  • Ofenbau
  • Glaskeramik
  • Kristallglas
  • Schmuckglas
  • Quarzglas
  • Kristallziehen (Saphir)
  • Optische Glasfilamente
  • Edelmetalle
  • Refraktärmetalle
  • Supermetalle
  • Photovoltaik und Halbleiter (Si)
Diese Seite speichert Cookies. mehr Infos